Amore e tristezza

Sa. 07.08 | 19:00 Uhr

Dieses intime Programm für Sopran, Theorbe und Barockgitarre zelebriert die vielen Facetten des Verliebtseins: von Freude über Trauer bis hin zum exquisiten Elend der Liebeskrankheit. Eine Mischung aus rhythmischen Strophenliedern auf der Barockgitarre bis hin zu durchkomponierten Klageliedern, die schillernde stimmliche Beweglichkeit und dramatische Basstöne der Theorbe erfordern, zeigt einige der besten Kompositionen der Zeit. Wir reisen durch Italien im 17. Jahrhundert auf einer Achterbahn der Gefühle, mit Liedern von Monteverdi, Caccini, Merula, Strozzi und anderen.

Online buchen

zurück