MIBNIGHT Jazzclub Quartett feat. Klaus Möckelmann

Jazz meets Carillon

Do. 15.07 | 20:30 Uhr

Seit rund 25 Jahren findet 14tägig in den Räumlichkeiten der Musikerinitiative Bremen die MIBNIGHT Jazzclub-Session unter der Leitung des Saxophonisten Klaus Fey und des Pianisten Jens Schöwing statt. Inzwischen hat sich mit dem Bassisten Marcello Albrecht und dem Schlagzeuger Marc Prietzel eine bestens eingespielte Band mit einem großen Repertoire aus allen Spielarten des Modern Jazz entwickelt.

Auf dem Program steht an diesem Abend Souljazz mit einer echten Hammond on Stage. Der Pianist und Organist Klaus Möckelmann ist für seine stilistische Vielfalt und Gestaltungskraft bekannt. Für seinen authentischen Sound muss die legendäre Hammond B3 auch die steilste Treppe eines Jazzkellers meistern. Eine digitale Nachahmung kommt für Klaus Möckelmann nicht in Frage. Den Unterschied hört jeder sofort, wenn der unvergleichliche Klang der betagten Orgellady aus dem Leslie kocht. Bei Klaus Möckelmanns dynamischer Spielweise kann es vorkommen, dass die 10 Finger seiner flinken Hände nicht mehr ausreichen – dann wird auch mal die Nase zu Hilfe genommen.

Online buchen

zurück